KLV Steinburg und TSV Lola laden zu Kreismeisterschaften im Mehrkampf ein
(Jolina Krause (TSV Lola) gewann 2018 den Dreikampf der Schülerinnen W12)
-Foto: H. Schwichtenberg-

Auf dem Sportplatz Finnische Allee:

Schüler ermitteln in Hohenlockstedt Kreismeister in den Mehrkämpfen

Der TSV Lola richtet am Sonnabend, den 7. September ab 14 Uhr auf dem Sportplatz Finnische Allee Kreismeisterschaften in den leichtathletischen Mehrkämpfen aus. Ausgeschrieben sind für weibliche und männliche Schüler der Altersklassen W/M 15 und jünger Drei- und Vierkämpfe. Die Gruppeneinteilung erfolgt um 13.45 Uhr. Die Siegerehrung ist für 16.15 Uhr geplant.

Die Meldungen nimmt Thomas Böge, Kleine Kolberger Straße 6, 25551 Hohenlockstedt (04826/8222) entgegen. Offizieller Meldeschluss ist am 4. September (Posteingang). Spätentschlossene haben die Möglichkeit, sich am Wettkampftag bis 12.30 Uhr im Wettkampfbüro nachzumelden. Die Nachmeldegebühr beträgt einen Euro. Ansonsten beziffert sich das Meldegeld für den Dreikampf auf drei und für den Vierkampf auf vier Euro.

Veranstaltungsleiter Rolf Gerhards teilt mit. „Dieser Wettkampf ist trotz des Charakters einer Meisterschaft ein Breitensportfest.“ Deshalb könnten auch wenig Geübte oder Aktive, die einer anderen Sportart nachgehen, an der Leichtathletikveranstaltung teilnehmen. Der TSV Lola erwartet ebenfalls Wettkämpfer aus benachbarten Kreisleichtathletikverbänden.